Pressemitteilung vom 27. Februar 2014

Zur Werkstätten-Messe 2014, die am 13. März 2014 beginnt, stellt DOBRICK + WAGNER das Warenwirtschaftssystem sowie die Fertigungsorganisation aus der Komplettlösung VIA-S® in den Fokus.
Um den steigenden Anforderungen einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung gerecht zu werden bedarf es einer umfangreichen und flexiblen Softwarelösung für alle administrativen Bereiche des Tagesgeschäftes.

Von der Angebotsverwaltung über die Auftragskalkulation, Fertigungssteuerung und Lagerführung bis hin zur Fakturierung und Weiterleitung an das VIA-S® Rechnungswesen und Statistik wird der Anwender bei der Bearbeitung der Aufträge mit VIA-S® komfortabel unterstützt.

VIA-S Auftragsbearbeitung

Umfangreiche Beauskunftungen per Bildschirm über Angebote, Kontrakte, Bestellungen, Lieferanten, Lager, Artikel, Bestände, Inventur, Lieferantenbewertung, Bewegungen, Kapazitäten, Termine, Vorgänge, Chargen, Aufträge, Beanstandungen usw. stehen hierbei zur Verfügung.

Für die zentrale Beschaffung von Verbrauchsmaterialien für den Eigenbedarf hilft das VIA-S® Programm „Interne Anforderungen“ in Verbindung mit dem „Bestellwesen“. Durch die hohe Integration der VIA-S® Software erstreckt sich die  Artikelbeschaffung bis hin zu den Wohngruppen, wo über die Bildschirmmaske „Gruppenbuch“ der Eigenbedarf der Bewohner und des Wohnheims in den Wohnheimen bearbeitet werden kann. Die Weiterberechnung der individuellen Bewohneranforderungen kann über die VIA-S® Eigengeldverarbeitung abgewickelt werden.

Unternehmensportrait

Die DOBRICK+WAGNER SOFTWAREHOUSE GMBH vereint in der Softwarelösung VIA-S® die Sachgebiete Leistungsabrechnung, Lohnabrechnung für Menschen mit Behinderung, Dokumentation, Auftragsbearbeitung, Materialwirtschaft, Fertigungsorganisation, Rechnungswesen, Personalwirtschaft, Dienstplanung sowie das Dokumentenmanagement in einem individuell anpassbarem System.

Viele weitere Funktionen und Programme der VIA-S® Auftragsbearbeitung und Materialwirtschaft präsentiert DOBRICK + WAGNER auf der Werkstätten:Messe 2014 in Nürnberg (Halle 12.0, Stand 460).

Vorab erhalten Interessierte erste Informationen auf www.dobrick-wagner.com.

Zeichen: ca. 2.200

Abdruck frei / Beleg erbeten
Susan Romeike – Marketing
DOBRICK + WAGNER SOFTWAREHOUSE GMBH
Semerteichstr. 54 – 56
44141 Dortmund
Telefon: 02 31 – 97 45 19  
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.dobrick-wagner.com