Anwendertreffen

Am 30. November trafen sich VIA-S Anwender aus dem südlichen Teil Deutschlands, um über gemeinsame Projekte mit DOBRICK + WAGNER zu sprechen. Dabei wurde vor allem die Umsetzung zum Bundesteilhabegesetz ausführlich diskutiert. Vorhandene VIA-S-Softwaremodule, die die Anforderungen bereits abdecken können, wurden von Kai Bonfigt von DOBRICK + WAGNER vorgestellt. Notwendige Erweiterungen, die zukünftig umgesetzt werden, konnte Manuel Dobrick gemeinsam mit den Anwendern erarbeiten.

Die zunehmende Digitalisierung und neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) waren weitere Themen des Anwendertreffens.

DOBRICK + WAGNER bedankt sich für die anregenden Gespräche und mitgebrachten Ideen, die in die Weiterentwicklung von VIA-S sicherlich einfließen werden.