VIA-S ist ein modulares Verwaltungs-, Informations- und Abrechnungs-System, das individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann.

Erfüllen Sie alle Anforderungen des Bundesteilhabgesetzes (BTHG) mit einer Software-Komplettlösung.

Stationäre und ambulante Einrichtungen der Eingliederungshilfe, Pflege, Kinder- und Jugendhilfe profitieren von der Vielseitigkeit von VIA-S.

Einrichtungstypen

  • Komplexeinrichtungen
  • Werkstätten für Menschen mit Behinderung
  • Wohnheime
  • Kinder- und Jugendheime
  • Pflegeheime
  • interne und externe Tagesstrukturen
  • Seniorenbetreuung
  • Schulen, Kindergärten und KiTas
  • Ambulante Dienste z. B. Familienentlastender Dienst, Freizeit- und Familienunterstützung, offene Hilfen, Sozialstationen, Betreutes Wohnen
  • Beratungsstellen z. B. Fachberatung Wohnungslosenhilfe
  • Umweltwerkstätten

 

R3

Rund um den Klienten und alles zur Abrechnung mit Kostenträgern

N3

Entgeltabrechnung mit allen Besonderheiten in Werkstätten für Menschen mit Behinderung

D4

Betreuungs- und Pflegedokumentation für die verschiedensten sozialen Einrichtungen aus einer Hand

A3

Umfassende Warenwirtschaft mit angeschlossenem Produktions-, Planungs- und Steuerungssystem (PPS)

ReWe

Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Anlagenbuchhaltung - Nutzen Sie die Mandantenfähigkeit, Unterdebitorenbuchhaltung oder differenzierte Buchungskreise.

G3

Individuelle Listenerstellung über alle VIA-S Sachgebiete - und das auf Knopfdruck

P0

Lohnabrechnung Ihrer Mitarbeiter, Personal- und Stellenverwaltung, Dienstplanung, Zeitwirtschaft und Zugangskontrolle

DMS

Revisionssichere elektronische Archivierung und Dokumentenmanagementsystem

Icon zum Systemmanager

Das zentrale Management Ihrer VIA-S Installation: Benutzerverwaltung, Favoritenübersicht, VIA-S InfoCenter und optional: Der Workflow-Manager