Wir-fmv-Logo

Die Lebenshilfe ruft im Superwahljahr mit Ihrer Aktion "WIR für Menschlichkeit und Vielfalt" zu einer klaren Haltung gegen Rassismus und Rechtsextremismus auf. Etliche Organisationen und Verbände haben bereits unterzeichnet und setzen mit Ihrer Unterschrift ein Statement dafür, dass:

  • sich Hass und Gewalt nicht weiter ausbreiten können,
  • niemand das Recht auf Leben von Menschen mit Behinderungen in Frage stellen darf und
  • Menschen nicht ausgegrenzt, benachteiligt und diskriminiert werden.

Dass die Menschlichkeit und Vielfalt bewahrt wird, entscheiden vor allem Wählerstimmen, wie die Initiative betont:

Es ist wichtig, an Wahlen teilzunehmen – nicht nur für die Demokratie, auch für eine menschliche und lebenswerte Zukunft für alle. Jede einzelne Stimme zählt. Bitte machen Sie von Ihrem Inklusiven Wahlrecht Gebrauch und setzen Sie ein Zeichen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite "WIR für Menschlichkeit und Vielfalt" und unter dem Hashtag #wfmv2021.